Mittlerweile hat sich …

der gute Ruf der Brestenegg herumgesprochen. Neuerdings reissen sogar ganze Geissenherden aus und pilgern zu uns. Keine Sorge, die unverhofften Gäste konnten unbeschadet der Besitzerin übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar